Leistungen

Volleyball

Am 4.12 fand unser erster Wettkampf statt. Unsere Volleyballerinnen der Wettkampfklasse II traten zuerst gegen die private Wirtschaftsschule München Ost an. Im ersten Satz konnten sie deutlich zeigen, dass sie die bessere Mannschaft sind und gewannen diesen mit 25:20. Der zweite Satz ging auch gut los, so dass wir einen 8-Punkte Vorsprung ausspielen konnten. Diesen Vorsprung könnten die Mädels jedoch leider nicht halten. So dass auf Grund vieler kleiner eigener Fehler der Satz mit 25:27 verloren ging. Im Tiebreak lagen wohl die Nerven blank, so dass dieser mit 8:15 verloren ging.

volleyball

 
Das zweite Spiel gegen die überlegenen Mädels des Sophie-Scholl Gymnasiums war das wesentlich hochwertigere und spannendere Spiel. Die Gymnasiastinnen, die im Schnitt 1-2 Jahre älter waren, konnten nicht so davon ziehen wie sie es gedacht hatten. Unsere Volleyballerinnen schafften es sogar teilweise in Führung zu gehen und kämpften um jeden Ball. Spannende Ballwechsel wurden gezeigt und auch das Training unter Frau Hartinger zahlte sich aus, so dass es immer wieder zum typischen Dreiklang (Annahme - Zuspiel - Angriff) kam. Leider wurde auch dieses Spiel mit 22:25 und mit 19:25 verloren.